AGRAPI ist ab 2018 die Ausgleichkasse der Kommunikationsbranche der Schweiz. Als modernes Dienstleistungsunternehmen bietet sie den Arbeitgebenden, die einem der vier Gründerverbände MÉDIAS SUISSES, SCHWEIZER MEDIEN, viscom und VSD/IGS angeschlossen sind, sowie ihren Versicherten ein umfassendes Dienstleistungsangebot. Dies besteht aus der AHV, IV, Familienzulagen, Mutterschaftsentschädigung, Erwerbsersatz und der eigenen pvgi - Pensionskasse. 

Sie als Kunde von AGRAPI profitieren sowohl von der langjährigen Erfahrung und Fachkompetenz in den verschiedenen Sozialversicherungsfragen, als auch von den vielen Vorteilen als Mitglied eines unserer Gründerverbände. 


Was Sie von AGRAPI erwarten können

Produkte & Dienstleistungen
Beratung & Services
Sicherheit & Vertrauen
Kompetenz & Erfahrung

Unsere Produkte und Dienstleistungen
Als Ausgleichskasse der Kommunikationsbranche ist AGRAPI Ihr kompetenter und vertrauensvoller Partner für die:

  • Alters- und Hinterlassenenversicherung (AHV)
  • Invalidenversicherung (IV)
  • Familienzulagen
  • Mutterschaftsversicherung
  • Erwerbsersatzordnung
  • Pensionskasse

Im Weiteren bieten wir den angeschlossenen Unternehmen und ihren Versicherten umfangreiche Beratung rund um alle Fragen zum Thema Sozialversicherungen.

Unsere Beratung und Services
AGRAPI verfügt über jahrzentelange Erfahrung und Kompetenzen im Bereich der Sozialversicherungen. Dieses Wissen nutzen wir gezielt für die Beratung unserer Kunden. Dazu gehören

  • Jungunternehmen und Start-ups
  • Klein- und mittlere Unternehmen (KMU)
  • Grossunternehmen 
  • die Mitarbeitenden der Unternehmen 
  • die Versicherten mit ihren Familien
  • Selbständigerwerbende
  • Pensionäre mit ihren Familien

Mit unserem spezialisierten Branchen- und Fachwissen können wir unseren Kunden, den Arbeitgebern und Versicherten, optimale Lösungen anbieten.

Sicherheit und Vertrauen - das sind die Grundpfeiler der Unternehmenspolitik von AGRAPI. Arbeitgeber, Versicherte und Geschäftspartner sind bei AGRAPI in erstklassigen Händen. Und dies seit über 65 Jahren. Über 1'000 Arbeitgeber aus der Kommunikationsbranche vertrauen auf AGRAPI. Ob KMU, Grossunternehmen oder Selbständigerwerbende - AGRAPI ist mit jahrzehntelanger Erfahrung und Kompetenz der richtige Partner in Sozialversicherungsfragen. 

Wenn es um Sozialversicherungsfragen geht, so sind Kompetenz und Erfahrung unerlässlich für einen erstklassigen Kundenservice. Seit 1948 ist AGRAPI die Ausgleichskasse der Kommunikationsbranche. Dies bedeutet über 65 Jahre Erfahrung in dieser Branche und in Sozialversicherungsfragen. Arbeitgeber, Versicherte und Kunden profitieren von hoher und jahrelanger Fachkompetenz der AGRAPI Mitarbeitenden, welche optimal auf die spezifischen Bedürfnisse der Branche und ihrer Arbeitgeber ausgerichtet ist.


Ihre Vorteile bei AGRAPI

Unsere Gründerverbände
Unser
Fachwissen
Persönliche Beratung
Ein Ansprechpartner

Unsere Gründerverbände
Unsere Gründerverbände, L’association MÉDIAS SUISSES, SCHWEIZER MEDIEN, der Schweizerische Verband für visuelle Kommunikation (viscom) und der VERBAND DER SCHWEIZER DRUCKINDUSTRIE (VSD/IGS), bieten ihren Verbandsmitgliedern viele Vorteile und Services. Dazu gehört auch die wichtige Interessensvertretung für die gesamte Branche sowie allen angeschlossenen Unternehmen. Eine Mitgliedschaft lohnt sich auf jedem Fall für Ihr Unternehmen, Ihre Mitarbeitenden sowie für Ihre Versicherten.


Mehr zu unseren Gründerverbänden finden Sie gleich hier

Mehr über MÉDIAS SUISSES
Mehr über SCHWEIZER MEDIEN
Mehr über viscom
Mehr über VSD/IGS

Unser Fachwissen
Unser breites und umfangreiches Fachwissen, die Erfahrung der papierverarbeitenden Industrie, der Druck- und Kommunikationsbranche und unsere vielseitige Fachkompetenz im Sozialversicherungsbereich sind Ihre Vorteile. Wir kennen die branchenspezifischen Bedürfnisse der Unternehmen, ihrer Mitarbeitenden und Versicherten bestens und können somit Lösungen und Beratung anbieten, die exakt auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtet sind. 

Mehr über AGRAPI

Persönliche Beratung
AGRAPI hat mit rund 30 Mitarbeitenden eine überschaubare Grösse. Als Kunde profitieren Sie von einen persönlichen Ansprechpartner, der sich engagiert um Ihre Anliegen kümmert. Wir sind stolz darauf, auf langjährige Mitarbeitende zählen zu können und Ihnen als Kunde von AGRAPI langfristig den gleichen Ansprechpartner und somit eine stabile Kundenbeziehung garantieren zu können.

Mehr über AGRAPI

Ein Ansprechpartner
Einige der Sozialversicherungen unterliegen kantonalen Gesetzgebungen. Mit AGRAPI haben Sie einen persönlichen Ansprechpartner für die ganze Schweiz. Dadurch, dass Sie sich nicht mit jeder kantonalen Ausgleichskasse einzeln befassen müssen, reduziert sich spürbar Ihr administrativer Aufwand.  

Mehr über AGRAPI


  • Wegbeschreibung

    Wegbeschreibung zu AGRAPI

    Wir heissen Sie bei AGRAPI willkommen. Für eine einfache und bequeme Anreise finden Sie nachfolgend alle Detailinformationen zur Wegbeschreibung.

    AGRAPI befindet sich an der Thunstrasse 55 in Bern.


    Größere Kartenansicht

    Für die Anreise mit dem Tram stehen Ihnen folgende Verbindungen zu Verfügung:

    Tramlinie 7 Richtung Saali. Hier finden Sie den Fahrplan Tram Nr. 7
    Tramlinie 8
     Richtung Ostring. Hier finden Sie den Fahrplan Tram Nr. 8
    Bitte steigen Sie bei der Station "Thunplatz" aus. AGRAPI befindet sich gleich beim Thunplatz nur 1 Gehminute entfernt.

    Für die Anreise mit dem Zug
    Hier finden Sie die SBB Fahrpläne

    Für die Anreise mit dem Auto
    Nutzen Sie den Routenplaner Google Maps. Als Zielort geben Sie AGRAPI, Bern ein. 

    Wir wünschen Ihnen eine gute Anreise!

  • Persönliche Beratung
    für Neukunden

    Persönliche Beratung für Neukunden

    Haben Sie weitere Fragen? Wir stehen Ihnen gerne jederzeit für eine persönliche Beratung zur Verfügung. Nachfolgend die Ansprechpersonen bei AGRAPI für die einzelnen Themengebiete

     Grundsätzliche Fragen und Informationen für Neukunden

    Patricia Hochstrasser031 356 30 66Direktorin

     

     Fragen zu Beiträgen und Finanzen

    Regula Bürki031 356 30 46Abteilungsleiterin

     

     Fragen zu Familienzulagen

    René Wirz031 356 30 50

    Abteilungsleiter (bis 28.02.2018)

    Martha Hirschi031 356 30 50Abteilungsleiterin (ab 01.03.2018)

     

    Fragen zur AHV - IV - Mutterschaft - Erwerbsersatz

    Olivier Schwab031 356 30 68Abteilungsleiter 

     

    Fragen zur pvgi - Pensionskasse

    Ruedi Ursenbacher031 356 30 60Leiter Pensionskasse