Coronavirus - Wichtige Informationen zur aktuellen Situation

Am 25. September 2020 hat das Parlament das COVID-19-Gesetz verabschiedet. Der Bundesrat hat die entsprechenden Verordnungsanpassungen an seiner Sitzung vom 4. November 2020 erlassen.

Ab 17. September 2020 kann die Verlängerung des Corona-Erwerbsersatzes für Selbständigerwerbende und Personen in arbeitgeberähnlicher Stellung beantragt werden:

 

Zu den Anmeldeformularen infolge Wegfalls der Fremdbetreuungsmöglichkeit oder Quarantäne:

 

Merkblatt:

 

Häufig gestellte Fragen (FAQ) zu Corona Erwerbsersatz-Entschädigung

 

 

 

 

Direkt zu unseren Dienstleistungen und Produkten

AHV

Invaliden- versicherung

Pensionskasse

Familienzulagen

Mutterschafts- entschädigung

Erwerbsersatz